8. Oktober 2020
Schmierinfektion: SARS-CoV-2 bis zu 28 Tage infektiös

Geelong (Australien). Tröpfchen und Aerosole, die Menschen beim Sprechen, Husten und Niesen in die Luft abgeben, sind die Hauptübertragungswege für SARS-CoV-2. Schmierinfektionen über kontaminierte Oberflächen sind zwar prinzipiell auch möglich, die Wissenschaft ist aber bisher davon ausgegangen, dass dieser Verbreitungsweg nur für einen kleinen Teil der Infektionen verantwortlich ist. Eine Studie des Australian Centre for […]

Read More
22. September 2020
Emotionales Profil von Feiertagen untersucht

Bielefeld (Deutschland). Wissenschaftler des Marktforschungsunternehmen Interrogare haben anhand einer bevölkerungsrepräsentativen Studie mit über 300 Teilnehmer das emotionale Profil von vier Feiertagen untersucht. Die Studiendaten wurden im Rahmen des „PAYBACK Online Panel“ erhoben. Zur Analyse wurde das eigentlich zur Markenimagemessung entwickelte „Emotional Branding Monitor“ verwendet. Ziel der Studie war es herauszufinden, ob an Feiertagen wie Weihnachten […]

Read More
4. September 2020
Vitamin-D-Mangel in Deutschland häufig

Berlin (Deutschland). Die Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS) ist seit 2008 ein Teil des Gesundheitsmonitorings des Robert Koch-Institut (RKI). Ziel der Studie ist es wiederholt repräsentative Daten über den aktuellen Gesundheitszustand der erwachsenen Bevölkerung zu erhalten sowie Entwicklungstrends zu dokumentieren. Dazu werden Gesundheitsdaten mithilfe von Laboranalysen, medizinischen Untersuchungen und Befragungen erhoben. Ein Panel […]

Read More
23. August 2020
Lügen im Lebenslauf stark verbreitet

München (Deutschland). Laut einer Studie der Onlinestellenbörse CareerBuilder, für die im Zeitraum vom 02. Juni 2008 bis 13. Juni 2008 in Deutschland 124 Personalchefs und Human Resources-Experten ab 18 Jahren befragt wurden, sind Lügen im Lebenslauf stark verbreitet. Am häufigsten sind dabei mit 33 Prozent „beschönigte Verantwortlichkeiten“, mit denen die Bewerber das Aufgabenfeld ihrer ehemaligen […]

Read More
9. August 2020
Mehr als 200.000 Unfälle pro Jahr bei Gartenarbeiten

Gartenunfälle werden häufig durch einen unsachgemäßen Umgang mit Werkzeug und mangelnde Sicherheitskleidung ausgelöst.

Read More
22. Juli 2020
Geburten und Todesfälle in Deutschland rückläufig

Wiesbaden (Deutschland). Laut Daten des Statischen Bundesamts (Destatis) waren im Jahr 2019 sowohl Geburten als auch Todesfälle rückläufig. Insgesamt wurden in Deutschland laut der Bundesbehörde 778.100 Babys geboren. Dies sind 9.400 weniger Geburten als 2018. Im Verhältnis zur Einwohnerzahl entspricht dies 9,4 Neugeborenen pro 1.000 Einwohnerinnen und Einwohner. 2018 waren es noch 9,5 Kinder pro […]

Read More
16. Juli 2020
Kundenbewertungen erhöhen Umsatz deutlich

Mit Kundenbewertungen den Umsatz steigern – eine Infografik von eKomi.de

Read More
9. April 2020
Video-Streaming-Markt in Deutschland mit starken Wachstum

Berlin (Deutschland). Laut einer Studie der Unternehmens- und Strategieberatung McKinsey & Company ist der Markt für Video On Demand (VOD) in Deutschland von 100 Millionen Euro im Jahr 2012 auf 1,3 Milliarden Euro in Jahr 2018 gestiegen. Die beliebtesten kostenpflichtigen Portale sind Amazon Prime (Marktanteil 30 Prozent), Netflix (Marktanteil 28 Prozent) und das Telekom Angebot […]

Read More
22. März 2020
Adipositas-Paradoxon durch neue Studie widerlegt

Eine der bisher umfangreichsten Metastudien hat das Adipositas-Paradoxon widerlegt und bestätigt, dass bereits geringes Übergewicht das Sterblichkeitsrisiko signifikant erhöht. Ideal ist laut dem Studienergebnis ein BMI im Bereich zwischen Normal- und Übergewicht.

Read More
18. März 2020
Nasenspray könnte Nervenzellen nach Schlaganfall retten

Ein Nasenspray mit Schutzproteinen kann bei Mäusen neuronale Schäden, die nach einem Schlaganfall durch Sauerstoffmangel verursacht werden, signifikant reduzieren. In einigen Jahren sollen klinische Studien untersuchen, ob die Wirkung auch Menschen vor Hirnschäden schützten kann. Die Wissenschaftler gehen außerdem davon aus, dass auch Alzheimer und andere chronischen neurodegenerativen Erkrankungen mit dem nicht-invasiven, einfachen Therapieprinzip behandelt werden können.

Read More
17. März 2020
Coronavirus wurde nicht im Labor erzeugt

La Jolla (U.S.A.). Kurz nachdem Ausbruch des Coronavirus in China Ende 2019 kamen die ersten Gerücht auf, dass die Krankheit in einem Biowaffen- oder Virologie-Labor künstlich hergestellt wurde. Eine erste Analyse des neuen  Coronavirus SARS-CoV-2, die im Journal of Medical Virology publiziert wurde, kam hingegen zu dem Ergebnis, dass sich das Virus in einer Fledermaus […]

Read More
16. März 2020
Testosteron ist keine Ursache für Haarausfall bei Männern

Greifswald (Deutschland). Wissenschaftler der University of Melbourne haben laut einer im Journal Expert Reviews in Molecular Medicine veröffentlichten Studie belegt, dass mit 30 Jahren bereits 30 Prozent aller Männer an Haarausfall leiden. Mit 50 Jahren ist es bereits die Hälfe der männlichen Weltbevölkerung und mit 70 Jahren treffen Haarausfall, kahle Stellen und Glatzen sogar 80 […]

Read More
15. März 2020
Globaler Luftverkehr steigt um 3,7 Prozent jährlich

Köln (Deutschland). Das Institut für Flughafenwesen und Luftverkehr (FW) des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) hat erstmals in der Geschichte der Wissenschaft ein Modell erstellt, das unter Berücksichtigung der Flottenentwicklung und der Flughafenkapazitäten die Entwicklung des globalen Luftverkehrs für die nächsten 20 Jahre prognostizieren kann. Laut den Ergebnissen der Modellberechnung werden die […]

Read More
14. März 2020
Krankentage wegen psychische Probleme und Stress verdreifacht

Hamburg (Deutschland). Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) erfasst mit seinem Index Gute Arbeit bereits seit 2007 jährlich anhand einer repräsentativen Studie die Arbeitsbelastung in Deutschland. Zusätzlich erschien im vergangenen Jahr erstmalig der Jahresbericht 2019, in dem die wichtigsten Ergebnisse der Befragung kompakt wiedergegeben werden. Die Befragung der mehr als 6.000 Beschäftigten zeigt, dass im Vergleich zum […]

Read More
13. März 2020
Computerspiele reduzieren die Reaktionszeit

Tübingen (Deutschland). Videospiele haben einen schlechten Ruf, werden von vielen Menschen als Zeitverschwendung angesehen und sollen sogar die Konzentrationsfähigkeit beeinträchtigen. Im Zuge der sogenannten Killerspieldebatte kam in Deutschland außerdem die Diskussion darüber auf, dass insbesondere Egoshooter Aggressionen verursachen können und möglicherweise sogar als Inspiration für reale Gewalttaten und Amokläufe dienen. Eine Reihe von Studien konnte […]

Read More
12. März 2020
Anabole Steroide reduzieren die Gedächtnisleistung

Newcastle (England). Die Wissenschaft hat bereits durch unzählige Studien belegt, dass regelmäßiger Sport für die Gesund des Menschen essenziell ist. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Mitgliederanzahl in Fitnessstudios in Deutschland von etwa 5 Millionen Menschen im Jahr 2005 auf mehr als 11 Millionen Menschen im Jahr 2020 angestiegen ist. Leider hat auch der […]

Read More
11. März 2020
Leisure Sickness in Deutschland weit verbreitet

Bad Honnef (Deutschland). Wissenschaftler der Universität Tilburg haben erstmals im Jahr 2001 den Begriff Leisure Sickness (Wochenend- und Urlaubskrankheit) auf einer Konferenz der American Psychosomatic Society vorgestellt.  Zu den Symptomen der Krankheit gehören Muskelschmerzen, Müdigkeit, Kopfschmerzen bis zur Migräne und Erkältungen. Typischerweise tritt die Erkrankungen an Wochenende, im Urlaub oder in anderen Zeitabschnitten ohne Arbeit […]

Read More
10. März 2020
Mathematisches Modell optimiert Parkplatzsuche

Santa Fe (U.S.A.). Die Suche nach einem freien Parkplatz kann bei Großveranstaltungen, am Bahnhof oder am Flughafen schnell zur Geduldsprobe werden. Die meisten Autofahrer nutzten dabei ganz eigene Strategien, die sie aufgrund persönlicher Erfahrungen für erfolgsversprechend halten. Nun haben Physiker der Boston University und des Santa Fe Institute (SFI) ein mathematisches Modell entwickelt, mit dem […]

Read More
9. März 2020
Deutsche Flüsse sind stark mit Mikroplastik belastet

Wiesbaden (Deutschland). Die Umweltverschmutzung mit Plastikmüll und kleinsten Mikroplastikpartikel nimmt laut einer Reihe unabhängiger Studien stetig zu. Besonders Mikroplastik, also weniger als fünf Millimeter kleine Kunststoffpartikel, ist über das Wasser und den Wind bereits in die Arktis, die Antarktis und andere kaum von Menschen bewohnte Gebiete gelangt. Nun haben Forscher des Hessisches Landesamts für Naturschutz, […]

Read More
8. März 2020
Enzym unterdrückt Entzugserscheinungen von Rauchern

La Jolla (U.S.A.). Rauchen ist laut dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) das größte vermeidbare Gesundheitsrisiko. Trotz großer Bemühungen zur Verringerung des Tabakkonsums und zum umfassenden Schutz von Nichtrauchern sterben noch immer etwa 120.000 Menschen pro Jahr in Deutschland an den Folgen des Tabakkonsums. Hauptverantwortlich dafür sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Lungenkrebs die Gesundheitsfolgen umfassen aber auch Zahnausfall […]

Read More
7. März 2020
Roboter soll nach Schlaganfall Folgeschäden im Gehirn verhindern

Cambridge (U.S.A.). In der Medizin wird schon seit einigen Jahren an Mini-Robotern geforscht, die in den Blutkreislauf und in innere Organen eingesetzt werden sollen, um dort Reparaturen ohne Operation durchführen zu können. Durchgesetzt beim Design dieser Medizinroboter hat sich ein magnetisches, flexibles Material, das sich von außen über Elektromagneten bewegen lässt, ohne diese zu beschädigen […]

Read More
6. März 2020
Metastudie zeigt: Elektrische Zahnbürsten putzen wirklich besser

London (England). Plaque (Zahnbelag) besteht in der Regel aus Eiweiß, Kohlenhydraten und Phosphaten, die aus Speiseresten stammen und bildet sich dort, wo er durch die natürlich und künstliche Zahnreinigung nicht regelmäßig entfernt wird. Der Biofilm begünstige die Ansiedlung von Bakterien und kann so zu Zahnkaries, Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) und Parodontitis führen. Es ist daher essenziell für […]

Read More
5. März 2020
Cannabidiol (CBD) erleichtert den Heroinentzug

New York (U.S.A.). Laut dem Europäischen Drogenbericht 2019 ist Heroin das am stärksten verbreitete, illegale Opioid in der Europäischen Union (EU). In den Mitgliedsstaaten der EU sowie in Norwegen und der Türkei gelten etwa 1,3 Millionen Menschen als sogenannte Hochrisikokonsumenten. Dies sind Personen, die Heroin und ähnliche Drogen regelmäßig konsumieren und von ihnen abhängig sind. […]

Read More
4. März 2020
Herzinsuffizienz erhöht Demenzrisiko

Leipzig (Deutschland). In Deutschland sind laut Daten der Deutschen Herzstiftung e. V. etwa zwei bis drei Millionen Menschen von einer Herzschwäche, die in der Medizin auch das Herzinsuffizienz bezeichnet wird, betroffen. Dies entspricht laut der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) einer Steigerung um mehr als 100 Prozent in knapp 25 Jahren. Die Hauptursache für den signifikanten […]

Read More
3. März 2020
Renovierungsmarkt in Deutschland bleibt stabil

Palo Alto (U.S.A.). Laut einer Studie des Branchenmagazins Houzz hat sich der Renovierungsmarkt in Deutschland unter Eigenheimbesitzern in 2018 nur geringfügig gegenüber dem Vorjahr verändert. Im Untersuchungszeitraum führten etwa 40 Prozent der Umfrageteilnehmer eine Renovierung durch, die im Mittel zwei Zimmer umfasste und 15.000 Euro kostete. Als Datenbasis für die Studie diente eine umfassende Befragung […]

Read More